Startseite        Tattoos        Fanart        Kontakt/ Links       

Dienstag, 26. April 2011

Ja...was gibts neues?
Ab heute habe ich eine Woche Urlaub.Das ist schonmal recht cool.Zum Wochenende hin kommt mich dann meine Krissy <3 besuchen.Darauf freue ich mich am allermeisten.Wenn mein Urlaub dann zuende ist, habe ich erstmal wieder einen Schulblock in Hannover vor mir.Mal sehn wies wird :)
Achja.Ich wollte mal was loswerden.Bzw einfach mal meinen Senf dazu geben.
Ich meine jeder 2. Mensch bloggt ja mittleweile.Aber mir ist leider aufgefallen das es da so ein bestimmten Trend gbt würde ich mal sagen.Zumindest so in meiner Altersgruppe(?).
Man klickt sich so durch und irgendwie schaut jedes 2. Blog gleich aus.
Weißer Hintergrund.
Header oder zumindest irgendetwas im Galaxy/Infinity Style..
Dreiecke, Unendlichkeitssymbol,Galaxyschrift und was weiß ich...ihr wisst sicher was ich meine ich bin denke ich mal auch nicht die einzige der das aufgefallen ist.Ich meine ich finde den Style ganz cool aber muss das denn sein?Ich finde das irgendwie übertrieben..Jedem das seine undso ich weiß aber ich wollts halt einfach nur gesagt haben.Macht halt mittlerweile nicht mehr so viel Spaß sich Blogs anzuschauen weil man immerauf das Gleiche stößt.

Oder wie seht ihr das?

Kommentare:

  1. "Jedem das seine"
    du weißt schon, dass das im 2. WK an einem KZ war...weiß ja nich wie du so zur Judenverbrennung stehst, aber ich finds nich ganz so cool

    AntwortenLöschen
  2. ich glaube nicht dass sie als sie jedem das seine geschrieben hat, an judenverbrennung gedacht hat!
    dieser spruch ist so alt, der existierte schon vor dem 2 wk und nur weil dieser spruch dafür missbraucht wurde, hat dass nicht zu bedeuten dass er abgrundtief schlimm ist..also ich finde es ehrlich übertrieben..sry...
    hätte sie geschrieben arbeit macht frei..da hätt ich deinen protest durchaus verstanden..aber ned wegen sowas..als ob sie das bewusst geschrieben hat und die judenverbrennung toll fand ^^ nene ich hasse es dass alles mit dem 2 wk in verbindung gesetzt wird..
    es war schrecklich aber man sollte ne grenze ziehen...darf man den keine alten redewendungen mehr benutzen, selbst wenn sie schon hunderte von jahre alt sind und nie was schlimmes bedeutet haben?
    ich könnte jetzt noch hunderte von sprüchen aufzählen die mit dem 2 wk in verbindung gebracht werden aber dann dürfte man seinen mund gar nicht mehr aufmachen weil jeder von uns unbewusst schon einen benutzt hat ohne es zu wissen das er für dreckszeug benutzt wurde!
    ich glaube nicht dass diese bloggerin irgednwelche rechten gedanken hat und es toll fand was damals geschah..sie hat einfach frei raus geschrieben ohne nachzudenken .oh hey dass könnte jetzt aber mal böse sein wow ^^
    also mach mal nen ruhigen süße ;)


    achja anonym nicht weil ich feige bin, sondern weil ich einfach kein profil habe ;)
    liebe grüße :)

    dein blog ist toll mach weiter so :)

    AntwortenLöschen
  3. ich mein .... wenn man sonst nix hat woran man sich aufhalten kann ;)

    JC <3 ;)

    AntwortenLöschen
  4. danke anonyme;) genau das denke ich auch wenn man sonst nchts zu tun hat sollte man einfach leise sein ich weiß sehr wohl das dieser spruch im 3. reich verwendet wurde aber dann sollten wir auch alle bitte kein deutsch mehr sprechen denn hitler hat ja auch deutsch gesprochen
    anstatt so ene scheiße von sich zu geben fäng ich es ganz nett wenn man zum thema etwas beizutragen hat.wenn nicht dann kann man auch einfach leise sein:)

    AntwortenLöschen
  5. müsst doch nich gleich durchdrehen nur weil ich mal was kritisiert hab. :D

    AntwortenLöschen
  6. jep, ist mir aufgefallen .. & ich finds nur noch ermüdent. hab sogar neulich vier Blogs gefunden wo den gleichen Header hatten :D fands witzig
    aber hast recht.. schau mir die teilweise gar nicht mehr richtig an .. neue Modeerscheinung.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  7. jennsi das war keine kritik das war überflüssig

    AntwortenLöschen
  8. dein blog ist ja wohl die größte modeerscheinung. ist doch echt scheißegal, wie er aussieht oder ob er genauso aussieht wie tausend andere, es kommt schließlich drauf an, was drin steht und das ist bestenfalls etwas, was eben nicht jeder zweite - wie du, meine liebe - beiträgt. fakt ist doch, dass dein blog nichts anderes ist als ein nach aufmerksamkeit-heischendes protokoll deines tagesablaufs und irgendwelcher x-beliebigen bildchen, mit denen dieser blog frei nach laune vollgespamt ist.
    nach deinem obrigen beitrag konnte ich es mir nicht nehmen lassen, deine anderen posts auch mal durchzusehen und musste doch mit bedauern feststellen, dass sich nirgendwo ein besonderes thema finden lässt, dass nicht auch in jedem anderen "klein-mädchen"-blog auftaucht. verwackelte, mehr als unterdurchschnittliche fotografien, "guckt-mal-was-ich-tolles-gekauft-gegessen-gekackt-hab"-posts...damit bist du den obrigen beispielen um keinen einzigen schritt voraus, wenn du nicht eher hinterherhinkst, und hast meiner meinung nach nichts vorzuweisen, das es rechtfertigt, dir so eine äußerung anzumaßen.
    denn wenn nicht du - wer dann? - ist hier die größte modeerscheinung?
    fahr mal nen gang runter ,kleines ding, und überleg dir lieber, wie du DEINEN blog zu etwas besonderem machen kannst.

    AntwortenLöschen
  9. Ich wollte grad hier was schreiben das ich z.b. mein Blog selbst designte (und ne fertig gemacht habe seit Winter-Frühlingumschwung xD) und meist die klassischen Designs nicht so mag, aber wegem dem "Jeden das seine" könnt ich mich glei wieder aufregen. Eigentlich müsste jedes Wort verboten werden weil es deutsch ist, wenn man so will -.-

    Furchtbare Kommentare hier *aufreg*

    AntwortenLöschen

Freut mich, dass du mir ein Feedback dalassen willst :)

Spam und Beleidigungen werden jedoch umgehend von mir gelöscht.